Stenson mit Turnierrekord

Stenson blieb insgesamt 22 Schläge unter dem Platzstandard. afp

Stenson blieb insgesamt 22 Schläge unter dem Platzstandard. afp

Greensboro. Der Schwede Henrik Stenson hat mit einer 64er-Schlussrunde die Wyndham Championship (5,8 Mill. Dollar) auf der PGA-Tour der Golfer mit dem Rekord-Score von 22 unter Par sowie einem Schlag Vorsprung auf Ollie Schniederjans (USA) gewonnen. Es war Stensons erster Sieg seit der British Open

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.