Rafael Nadal löst Murray auf Tennis-Thron ab

London. Rafael Nadal löste den derzeit verletzten Andy Murray von der Spitze der ATP-Weltrangliste ab. Zuletzt hatte der Spanier am 6. Juli 2014 ganz oben auf dem Tennis-Thron gestanden. Bei den Damen nimmt die erste Position weiter die Tschechin Karolina Pliskova ein. Erste Verfolgerin mit fünf Pun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.