Boris Becker wird neuerHead of Tennis

Boris Becker hat einen neuen Job übernommen.  Foto: AFP

Boris Becker hat einen neuen Job übernommen.  Foto: AFP

Berlin. Boris Becker übernimmt beim Deutschen Tennis-Bund (DTB) die neugeschaffene Position Head of Tennis. Der 49-Jährige wird die Verantwortung für das gesamte Herrentennis haben. Becker hatte nach dem Ende seiner Tätigkeit im Team des Serben Novak Djokovic bereits im Februar vom angeblichen Inter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.