Alberschwende beendet Torfluch, Fohlen harmlos

schwarzach. (VN-tk) Nach 296 torlosen Minuten gelang dem FC Alberschwende endlich wieder ein Treffer. In der 23. Spielminute war es René Fink, der die Wälder gegen die Wacker Innsbruck Amateure in Führung brachte. Diese währte aber nicht lange, nur sieben Minuten später glichen die Tiroler bereits z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.