Schwarzach auf Aufstiegskurs

Schwarzach. (VN-jd) Sechs Vorarlberger Teams aus zwei Vereinen beteiligen sich an der Feldmeisterschaft des Ostschweizer Faustballverbands. Nach Spieltagen in Berneck, Lauterach und Wil wird am Samstag ab 8.30 Uhr (Ende ca. 13 Uhr) in Diepolds­au die letzte Sammelrunde in allen vier Leistungsklassen ausgetragen. Mit 18 Punkten und vier Zählern Vorsprung befindet sich die erste Mannschaft der TS Schwarzach in der 2. Liga als Leader auf Aufstiegskurs. Dagegen geht es für die TS Höchst (2. Liga) und Schwarzach 3 (3. Liga) noch um den Klassenerhalt. Schwarzach 2 (3. Liga) und Schwarzach 4 (4. Liga) nehmen Mittelfeldplätze ein.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.