Bekenntnis von Quintana zu Movistar

Combita. Rad-Star Nairo Quintana bestätigte via Twitter, auch in den nächsten beiden Jahren für den spanischen Rennstall Movistar zu fahren. Über seinen Abgang war spekuliert worden, nachdem der Wechsel von Mikel Landa zu Movistar bekannt geworden war. Bei der am Samstag beginnenden Spanien-Tour geht der 27-jährige Kolumbianer nicht an den Start.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.