Ziegler Achter im Europacup

Ziegler feierte ein gelungenes Europacupdebüt.  Foto: Verband

Ziegler feierte ein gelungenes Europacupdebüt.  Foto: Verband

Dornbirn. (VN-jd) Bei seinem ersten Antreten auf europäischer Ebene sicherte sich Triathlet Michael Ziegler (Tri Dornbirn) beim Junioren-Europacup in der lettischen Haupstadt Riga den achten Endrang unter 41 klassierten Athleten. Der 19-jährige Kaderathlet des Vorarlberger Triathlonverbandes benötigte für die Distanzen 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen 58:32 Minuten und verfehlte einen Podestplatz um 1:51 Minuten.

Bereits am kommenden Samstag ist Ziegler beim ITU-Europacup in Lausanne wieder im Einsatz.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.