Alberschwende chancenlos

alberschwende. (VN-tk) Innert acht Minuten kassierte der Tabellenvorletzte Alberschwende drei der vier Treffer bei der 0:4 Niederlage gegen Tabellenführer Grödig. Kurz vor und nach der Pause kam die Truppe von Alberschwende-Langzeitcoach Goran Milovanovic auf die Verliererstraße. Nach der dritten zu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.