Akyildiz weiter nicht zu bremsen

Volkan Akyildiz (l.) erzielte bereits zehn Saisontore. Foto: stiplovsek

Volkan Akyildiz (l.) erzielte bereits zehn Saisontore. Foto: stiplovsek

altach. (VN-tk) Ein Triplepack von Alleinunterhalter Volkan Akyildiz und ein Doppelpack von Spielmacher und Torjäger Johannes Tartarotti bescherten der zweiten Kampfmannschaft der Rheindörfler im Heimspiel gegen St. Johann im Pongau einen klaren und auch in dieser Höhe verdienten 5:0-Sieg. Für Akyildiz waren es bereits die Saisontore acht, neun und zehn im fünften Spiel. Durch diesen Sieg rutschte die Mannschaft von Trainer Dietmar Berchtold auf Tabellenplatz zwei.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.