Dramatische Endphase

Demircan verschießt Elfer und Alberschwende verpasst Sieg gegen Dornbirn.

Alberschwende. (VN-tk) Drei Tore und ein verschossener Elfmeter – die Schlussphase beim Derby in Alberschwende hatte es in sich. Am Ende vergab Esref Demircan (24) die Chance auf den Siegtreffer für die Wälder, als er in der Nachspielzeit einen Elfmeter verschoss. Dabei hatte der Torjäger die Partie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.