Julio Maglione bleibt Präsident der Schwimmer

Budapest. Julio Maglione (81) ist erneut zum Präsidenten des Schwimm-Weltverbandes gewählt worden und geht in seine dritte Amtszeit. Der Zahnarzt aus Uruguay setzte sich auf dem Kongress in Budapest in geheimer Wahl gegen Herausforderer Paolo Barelli (Ita) durch. Husain al-Musallam, mit Korruptionsv

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.