Bei Halbzeit auf Medaillenkurs

Das YC-Bregenz-Duo David Bargehr und Lukas Mähr startet von Position drei aus bei der 470er-WM in das Gold Fleet. Foto: Verband

Das YC-Bregenz-Duo David Bargehr und Lukas Mähr startet von Position drei aus bei der 470er-WM in das Gold Fleet. Foto: Verband

Segelduo David Bargehr und Lukas Mähr mit Rang drei bei der 470er-WM.

Thessaloniki. (VN-jd) Das 470er-Duo David Bargehr und Lukas Mähr kann am
zweiten Tag bei der Weltmeisterschaft vor Thessaloniki (Gre) seine Position im Spitzenfeld behaupten. Mit einem Sieg bei der vierten Wettfahrt und Rang drei im folgenden Durchgang nimmt das Duo des YC Bregenz bei Halbzeit der Q

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.