Wladika führt Bilanz mit sieben Goldenen an

Das Aufgebot des Vorarlberger Leichtathletikverbandes in Wolfsberg. Foto: Verband

Das Aufgebot des Vorarlberger Leichtathletikverbandes in Wolfsberg. Foto: Verband

48 Top-3-Plätze für Vorarlbergs Leicht­athletik-Masters bei der ÖLV-Meisterschaft.

Wolfsberg. (VN-jd) Ein 15-köpfiges Aufgebot des Vorarlberger Leichtathletikverbandes (VLV) beiteiligte sich an den nationalen Titelkämpfen der Masters (ab 35 Jahren) in Wolfsberg. Mit 48 Medaillen im Gepäck zählte die VLV-Equipe bei der international ausgeschriebenen Meisterschaft zu den erfolgreich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.