Olympiasieger unter Verdacht

Bratislava. Geher-Olympiasieger Matej Toth steht aufgrund von auffälligen Blutwerten unter Dopingverdacht. Der Slowake gab laut Medienberichten bekannt, dass er vom Leichtathletik-Verband (IAAF) unlängst kontaktiert worden sei, um Unregelmäßigkeiten in seinem biologischen Athletenpass zu erklären. D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.