Froome grüßt schon wieder in Gelb

Aru gewann die fünfte Etappe, der Tourfavorit übernahm am ersten Berg die Führung.

La Planche des Belles Filles. Christopher Froome zupfte die Ärmel des Gelben Trikots zurecht und lächelte zufrieden. Bereits nach der fünften Etappe der 104. Tour de France trägt der Titelverteidiger wieder das begehrteste Stück Stoff des Radsports auf seinen Schultern – ein allzu bekannter Anblick,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.