Kommentar

Christian Adam

Noch kein Geldregen

Prestige? Ja! Geldregen? Nein! Was die Einnahmen betrifft, so erwartet Altach in den ersten Qualifikationsrunden der Europa League vorerst nur ein „Geld-Nieselregen“. Mehr als 50.000 Euro dürften nach dem Duell gegen Satschkhere in der Ein- und Ausgabenrechnung nicht verbleiben. Vor allem aufgrund d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.