Vor der Fortsetzung spricht alles für Kiwis

Rio-Olympiasieger Peter Burling (49er) und seine neuseeländische Crew liegen im America´s Cup mit 3:0-Siegen vorne.  Foto: AFP

Rio-Olympiasieger Peter Burling (49er) und seine neuseeländische Crew liegen im America´s Cup mit 3:0-Siegen vorne. Foto: AFP

America‘s Cup wird nach der Ruhepause fortgesetzt

Hamilton. Neuseeland startet am Samstag (19 Uhr MEZ) vor Bermuda als Topfavorit in die Fortsetzung der 35. Auflage beim America‘s Cup. Im Duell um die wichtigste Trophäe des Segelsports liegen die Kiwis gegen Titelverteidiger USA (Oracle Team) mit 3:0 in Führung. Wer zuerst sieben Punkte holt, gewin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.