In Ratingen geht es um ein Ticket im Zehnkampf

Ratingen. Beim Mehrkampfmeeting in Ratingen geht es für die beiden deutschen Zehnkämpfer Arthur Abele und Kai Kazmirek um ein Ticket zur Leichtathletik-WM in London (4. bis 13. August). 8100 Punkte sind gefordert, Rico Freimuth (8365) und Mathias Brugger (8294) haben ihre Resultate bereits beim Hypo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.