Ein dicker Brocken dabei

Martin Hausleinter, Viktor Szilagyi, Präsident Gerhard Hofbauer und Patrekur Johannesson mit den Flaggen der Gegner.  Foto: ÖHB

Martin Hausleinter, Viktor Szilagyi, Präsident Gerhard Hofbauer und Patrekur Johannesson mit den Flaggen der Gegner. Foto: ÖHB

Österreichs Handballer treffen bei EM auf Frankreich, Norwegen und Weißrussland.

Zagreb. (VN-jd) „Wir sind in einer Gruppe mit Gegnern, über deren Qualität man nicht viel sagen muss. Aber bei einer Endrunde gibt es keine leichten Gegner. Trotzdem hätte es schwerer kommen können. Wir haben Respekt, müssen uns aber aber nicht verstecken. Im Sport kann immer alles passieren. In mei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.