Milde Strafe für Markus Mader

schwarzach. (VN-tk) Anlässlich seiner ungehörigen Kritik am Schiedsrichter beim 41. VFV-Cupfinale zwischen Hohenems und Schwarzach erhielt Trainer Markus Mader eine Ordungsstrafe in Höhe von 100 Euro. Bei der VFV-Strumasitzung in Hohenems wurde der Meistertrainer des FC Schwarzach vorgeladen und zu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.