Alonso in Baku ohne Hoffnung

Start vom Ende des Feldes: Fernando Alonso. Foto: apa

Start vom Ende des Feldes: Fernando Alonso. Foto: apa

baku. Fernando Alonso hat ein gutes Ergebnis beim Großen Preis von Aserbaidschan in Baku bereits vor der ersten Trainingseinheit abgeschrieben. „Wir haben in den ersten sieben Rennen das erlaubte Maximum an Motorteilen verbraucht und werden hier und in einigen anderen Rennen von ganz hinten starten“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.