Ein Dauerlauf bei Flutlicht

von Angelika Kaufmann-Pauger
Der Startschuss erfolgt am Samstag um 18 Uhr. Foto: Verein

Der Startschuss erfolgt am Samstag um 18 Uhr. Foto: Verein

Beim Lustenauer Nachtlauf geht es am Samstag fünf Stunden um den guten Zweck.

Lustenau. (akp) Mehr als 300 Athleten starten am Samstag um 18 Uhr beim Volksbank Vorarlberg Nachtlauf in Lustenau. Erstmals wird bei der diesjährigen 16. Austragung nicht mehr zwölf, sondern fünf Stunden lang gelaufen. Der Zieleinlauf erfolgt daher um 23 Uhr. Routiniers und Neueinsteiger messen sic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.