Quendler-Crew zeigt groß auf

Das Team vom YC Hard mit Steuermann Michael Quendler liegt in der Segel-Bundesliga auf dem zweiten Zwischenrang. Foto: schreder

Das Team vom YC Hard mit Steuermann Michael Quendler liegt in der Segel-Bundesliga auf dem zweiten Zwischenrang. Foto: schreder

Yachtclub-Hard-Team Zweiter nach Auftakt der Segel-Bundesliga. Rang sieben für Titelverteidiger Bregenz.

velden. (akp/jd) Nach dem Tagessieg beim Finaldurchgang letztes Jahr vor Bregenz setzte die Crew des Yachtclub Hard um Steuermann Michael Quendler beim Auftakt der zum dritten Mal ausgetragenen österreichischen Segel-Bundesliga in Velden am Wörthersee das nächste Ausrufezeichen. Die Ländle-Crew nimm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.