Vitas Ziura gibt Comeback im Nationalteam

Ziura bestritt im Juni 2016 sein letztes Länderspiel. Foto: Gepa

Ziura bestritt im Juni 2016 sein letztes Länderspiel. Foto: Gepa

Wien. Vitas Ziura gibt ein Comeback für Österreichs Handball-Männerteam. Der 38-Jährige wurde wegen mehrerer Ausfälle für die EM-Qualifikationsspiele am Mittwoch in Vantaa gegen Finnland und drei Tage später in Wien gegen Bosnien-Herzegowina einberufen. Mit Siegen in beiden Spielen kann sich Österre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.