Wiesberger und Straka vorne dabei

Vier Schläge Rückstand auf die Spitze: Bernd Wiesberger hat gute Chanchen auf einen Spitzenplatz bei seinem Heimturnier. Foto: gepa

Vier Schläge Rückstand auf die Spitze: Bernd Wiesberger hat gute Chanchen auf einen Spitzenplatz bei seinem Heimturnier. Foto: gepa

Österreicher nach zwei Runden auf Platz fünf der Lyoness-Golf-Open, Trappel verpasste Cut.

atzenbrugg. Bei den Lyoness Golf Open in Atzenbrugg sind zur Halbzeit zwei Österreicher in Schlagdistanz zum führenden Chilenen Felipe Aguilar. Sowohl Mitfavorit Bernd Wiesberger als auch der Austro-Amerikaner Sepp Straka liegen nach zwei der vier Runden mit jeweils nur vier Schlägen Rückstand auf P

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.