Straka spielte besser als Wiesberger

Sepp Straka ist auf Platz acht der bestplatzierte österreichische Golfer beim European-Turnier in Atzenbrugg. Foto: gepa

Sepp Straka ist auf Platz acht der bestplatzierte österreichische Golfer beim European-Turnier in Atzenbrugg. Foto: gepa

Manuel Trappel hat nach einer 76er-Runde in Atzenbrugg Aufholbedarf.

atzenbrugg. Der in den USA lebende Sepp Straka war am ersten Tag der Lyoness Open in Atzenbrugg der bestplatzierte Österreicher. Der 24-Jährige spielte bei dem Golf-Turnier der Europa-Tour eine 69er-Runde (drei Schläge unter Par) und übertraf damit Ex-Sieger Bernd Wiesberger (70). Spitzenreiter ist

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.