Favorit Hohenems fixiert im Elferschießen fünften Cuptitel

von thomas knobel
Riesenjubel nach dem hart erkämpften Truimph im Vorarlberger Fußballcup bei den Spielern und Betreuern des VfB Hohenems. Foto: stiplovsek

Riesenjubel nach dem hart erkämpften Truimph im Vorarlberger Fußballcup bei den Spielern und Betreuern des VfB Hohenems. Foto: stiplovsek

Glückliche Spiegel-Elf setzt sich in einem dramatischen Spiel gegen FC Schwarzach durch.

Hohenems. Sie waren die Favoriten – und wurden am Ende dieser Rolle mit Glück gerecht. Der VfB Hohenems sicherte sich im 41. VFV-Toto-Cup-Endspiel mit einem 4:3-Sieg im Elferschießen (1:1 nach der regulären Spielzeit) gegen Landesliga-Meister FC Schwarzach den fünften Cupsieg in der Vereinsgeschicht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.