Johaug ist nach CAS-Anhörung zuversichtlich

Zufrieden nach der Anhörung: Therese Johaug. Foto: ap

Zufrieden nach der Anhörung: Therese Johaug. Foto: ap

LAusanne. Die wegen Dopings gesperrte norwegische Langläuferin Therese Johaug hat sich nach einer Anhörung vor dem Internationalen Sportgerichtshof in Lausanne optimistisch gezeigt, an den Olympischen Winterspielen 2018 teilnehmen zu können. Sie habe ein gutes Gefühl: „Ich fühlte mich in der Lage, d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.