Dramatik und Spannung bis zum letzten Ballwechsel

Das Siegerteam des BG Dornbirn (v. l.): Nina Auer, Matteo Miessgang, Niklas Keck, Jonas Keck, Tobias Wiesinger, Luca Greppi, Kaelie Auer und Laura Fuchs mit Petra Nindl (Betreuerin).

Das Siegerteam des BG Dornbirn (v. l.): Nina Auer, Matteo Miessgang, Niklas Keck, Jonas Keck, Tobias Wiesinger, Luca Greppi, Kaelie Auer und Laura Fuchs mit Petra Nindl (Betreuerin).

BG Dornbirn mit 4:3-Finalsieg über SMS Rankweil im Tennis-Schulcup.

Feldkirch. (wam) Die Tennisanlage des ESV Feldkirch war Schauplatz des diesjährigen Finalduells der beiden besten Mannschaften im Tennis-Schulcup. Das im Vorfeld als Außenseiter gehandelte Team der Sportmittelschule Rankweil-West sorgte dabei für viel Spannung bis zum letzten Ballwechsel. Nach Siege

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.