Eine maximale Ausbeute

Das Meisterteam des UBSC Wolfurt (mit Coach René Nichterwitz, l.) und die silberne Equipe des BC Montfort Feldkirch (r.) bei der österreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in Klagenfurt. Foto: Verein

Das Meisterteam des UBSC Wolfurt (mit Coach René Nichterwitz, l.) und die silberne Equipe des BC Montfort Feldkirch (r.) bei der österreichischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in Klagenfurt. Foto: Verein

Wolfurt holt mit 3:2-Finalsieg über Feldkirch Gold bei Badminton-Jugendmeisterschaft.

Wolfurt, Feldkirch. (VN-jd) Nach dem triumphalen Erfolg mit der erfolgreichen Titelverteidigung des UBSC Wolfurt in der 1. Badminton-Bundesliga und dem Aufstieg des BC Montfort Feldkirch in die nationale Eliteliga drückten die Nachwuchsteams der beiden Vorarlberger Klubs auch der ÖBV-Mannschaftsmeis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.