Au Yeong feiert ihr Debüt im Nationalteam

Gold Coast. (VN-jd) Mit der noch 16-jährigen Serena Au Yeong vom BCM Feldkirch, die für die verletzte Elisabeth Baldauf kurzfristig nominiert wurde, steht eine Vorarlberger Akteurin im ÖBV-Nationalteam beim Sudirman Cup im australischen Gold Coast, der Mixed-Team-Weltmeisterschaft im Badminton. Zum

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.