EHC holt DeSantis, Wälder einen Coach

von Heimo Kofler
Mit Jason DeSantis hat der EHC Lustenau einen erfahrenen ehemaligen EBEL-Verteidiger ins Boot geholt. Foto: gepa

Mit Jason DeSantis hat der EHC Lustenau einen erfahrenen ehemaligen EBEL-Verteidiger ins Boot geholt. Foto: gepa

Der Ex-EBEL-Crack wird neuer Abwehrchef in Lustenau. EC Bregenzerwald verpflichtet Trainer Tupamäki.

Lustenau, Dornbirn. (VN-ko) Jason DeSantis heißt der neue Verteidigungsminister beim EHC Alge Elastic Lustenau. Der 31-jährige Amerikaner aus Minnesota spielte zuletzt in Innsbruck sowie beim KAC in der EBEL und kann in Nordamerika auf 206 AHL-Spiele und Einsätze mit dem U-18-Nationalteam verweisen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.