Weiter im Vorwärtsgang

David Bargehr und Lukas Mähr machen bei der 470er-EM weiter Boden gut.

monaco. (VN-jd) Nach dem problemlosen Einzug in die Finalrunde der Top-25 bei der Europameisterschaft der 470er-Segler vor Monaco haben David Bargehr und Lukas Mähr zum Auftakt des Goldfleet weiter Boden aufgeholt. Mit einem neunten Rang beim aufgrund des fehlenden Windes reduzierten ersten Finaltag

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.