Baseball-Rekord in der MLB mit 48 Strikeouts

Aaron Hicks von den Yankees gelang der letzte Run.  Foto: ap

Aaron Hicks von den Yankees gelang der letzte Run. Foto: ap

New York. Rekordmeister New York Yankees und Meister Chicago Cubs haben in der Major League Baseball (MLB) für einen Rekord gesorgt. Beim 5:4-Sieg der Yankees gelangen den Teams zusammen 48 Strikeouts, der bisherige Bestwert in der Profiliga lag bei 43 und stammte aus dem Jahr 1971. Die Entscheidung

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.