Ausreiseverbot für iranische Bogenschützin

Teheran. Der Ehemann von Zahra Nemati, der ersten iranischen Paralympics-Siegerin, hat seiner Frau, einer Bogenschützin, die Ausreise verboten. „Ich werde nicht zulassen, dass sie das Land verlässt, auch nicht für Sportbewerbe“, sagte Roham S. Sie habe ihn verlassen und fordere die Scheidung. Er abe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.