13 Jahre lang auf Scheyer gewartet

von Heimo Kofler
Christine Scheyer spielt – wie ihre Kollegin Stephanie Venier – erstmals im Nationalmannschaftskader des Skiverbandes auf.  Foto: gepa

Christine Scheyer spielt – wie ihre Kollegin Stephanie Venier – erstmals im Nationalmannschaftskader des Skiverbandes auf. Foto: gepa

Die Götznerin ist als erste Ländle-Skidame seit 2004/05 im ÖSV-Nationalteamkader.

Schwarzach. (VN-ko) Mit 32 Athletinnen und Athleten ist der Vorarlberger Skiverband in der nächsten Saison im Österreichischen Skiverband vertreten. Das Erfreuliche voraus: Mit Christine Scheyer schaffte es nach 13 Jahren wieder eine Läuferin in den Kader der Nationalmannschaft. Zuletzt bewegte sich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.