Staudacher der Einzige bei EM

Lukas Staudacher (r.) ist bei der EM dabei.  Foto: schwämmle

Lukas Staudacher (r.) ist bei der EM dabei. Foto: schwämmle

Hörbranz. (VN-jd) Als einziger Vorarlberger Aktiver im siebenköpfigen ÖRSV-Aufgebot ist der am 11. Mai 21 Jahre alt werdende Lukas Staudacher (Hörbranz) bei der heute beginnenden Ringer-EM in Novi Sad (Srb) vertreten. Für Staudacher, der am Sonntag im griechisch-römischen Stil bis 85 kg kämpft, ist es nach drei Teilnahmen an der U-23-EM bzw. je zwei Antreten bei WM und EM in der Juniorenklasse die Premiere bei kontinentalen Titelkämpfen in der Allgemeinen Klasse. 2017 wurde Staudacher Dritter beim Grand Prix in Zagreb und Elfter bei der U-23-EM.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.