Kraft verlor die Führung

Stefan Kraft (Bild) hat die Raw-Air-Führung in Trondheim an Andreas Wellinger verloren. Der Doppelweltmeister kam in der von Schlechtwetter beeinträchtigten Qualifikation mit 120 m nur auf Rang 27. Wellinger landete mit einem 138-m-Satz hinter Kamil Stoch und Andreas Stjernen (beide 139 m) auf Rang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.