Harte Nuss erfordert Kreativität

von Christian Adam
Schau genau: Daniel Ernemann (r.) sitzt in Linz zum zweiten Mal auf der Austria-Trainerbank. Foto: gepa

Schau genau: Daniel Ernemann (r.) sitzt in Linz zum zweiten Mal auf der Austria-Trainerbank. Foto: gepa

Die Austria will heute (20.30 Uhr) in Linz gegen BW auf Siegesstraße zurückkehren.

Lustenau. Vorsicht ist geboten, aber keine Zurückhaltung. Zwar haben die Linzer im Frühjahr bislang beide Spiele gewonnen, noch kein Gegentor erhalten und die „rote Laterne“ abgegeben, doch das Potenzial der Austria ist doch um einiges höher. Allein die Lustenauer sind den Nachweis in ihren Spielen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.