„Ein paar Muskeln spüre ich schon“

von Heimo Kofler
Entscheidung erst im sechsten Drittel: Für Referee Thomas Berneker war in Innsbruck Schwerarbeit angesagt.  Foto: gepa

Entscheidung erst im sechsten Drittel: Für Referee Thomas Berneker war in Innsbruck Schwerarbeit angesagt. Foto: gepa

Thomas Berneker leitete das Marathon-Spiel zwischen Innsbruck und den Capitals.

Schwarzach. (VN-ko) Erst in der dritten Overtime wurde das Spiel zwischen dem HC Innsbruck und den Vienna Capitals entschieden. In Minute 104 traf Taylor Vause zum 4:3-Sieg für die Wiener, das Spiel mit Beginn 19.15 Uhr war erst nach Mitternacht zu Ende. Mittendrin: Der Vorarlberger Schiedsrichter T

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.