Berthold muss bei Kombi zuschauen

Berthold kann die Entscheidung nicht nachvollziehen. Gepa

Berthold kann die Entscheidung nicht nachvollziehen. Gepa

Marco Schwarz wird Frederic Berthold vorgezogen. Berthold versteht Entscheidung nicht.

St. Moritz. (VN-hk, mip) Als der Gargellener Frederic Berthold am 13. Jänner in der Kombination in Wengen den dritten Rang holte, rechneten viele mit einem Start bei der Ski-WM. Auch er selbst. Heute, Montag, beginnt besagte Kombination um 10 Uhr mit der Abfahrt. Doch Berthold muss zuschauen. Der Kä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.