Harder Hegemonie setzt sich fort

von jochen dünser
Lukas Herburger hat bislang zwei A-Team-Einsätze zu Buche stehen. gepa

Lukas Herburger hat bislang zwei A-Team-Einsätze zu Buche stehen. gepa

Rote Teufel verpassen Bregenz Backpfeife und jubeln mit 32:19 über höchsten Derbysieg.

Hard. Der Alpla HC Hard hat im 83. Ländle-Derby der Handball-Liga Austria den Erzrivalen Bregenz besiegt und damit die Tabellenführung gefestigt. Im ersten Ligaspiel des Play-off-Durchganges setzten sich die Roten Teufel vom Bodensee vor heimischem Publikum mit 32:19 (12:9) gegen den Rekordmeister a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.