Innerhofer für WM nominiert

Bozen. Der angeschlagene Christof Innerhofer ist vom italienischen Skiverband für die WM in St. Moritz (7. bis 19. Februar) nominiert worden. Den 32-jährigen Speed-Spezialisten plagt seit Ende des Vorjahres ein Haarrisses im Wadenbein, in Garmisch war Innerhofer nicht angetreten.„Ich werde sicher am

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.