Tourneesplitter

Sondertraining. Andreas Kofler und Elias Tollinger schnallten sich auch am Ruhetag der Tournee die Sprungski an. Kofler wollte sich nach Problemen in Garmisch optimal auf die Heimschanze einstellen. Manuel Fettner verbrachte den Tag indes im Teamhotel in Leutasch. „Er ist seit drei Tagen verkühlt, h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.