Leipzig startet die Jagd auf den FC Bayern

Ständig auf der Suche nach Verbesserungen: Ralf Rangnick. gepa

Ständig auf der Suche nach Verbesserungen: Ralf Rangnick. gepa

Leipzig. Mit dem Spiel in Leverkusen eröffnet RB Leipzig heute (20.30 Uhr) die Jagd auf den Tabellenführer FC Bayern – und das in doppelter Hinsicht. Schon mit einem Punkt könnte der Aufsteiger in der Tabelle an den Münchnern vorbeiziehen. Zugleich kündigte Sportdirektor Ralf Rangnick kontinuierlich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.