Im siebten Duell wartet schon der vierte Trainer

von Günther Böhler
Austrias Toptorjäger Raphael Dwamena hält bereits bei acht Saisontreffern. Allerdings ist er nun schon 281 Minuten ohne Torerfolg. Foto: gepa

Austrias Toptorjäger Raphael Dwamena hält bereits bei acht Saisontreffern. Allerdings ist er nun schon 281 Minuten ohne Torerfolg. Foto: gepa

Das Westderby zwischen Austria und Wacker Innsbruck offenbart Kurioses.

Lustenau. Wenn heute Abend (18.30 Uhr, Reichshofstadion) Austria-Chefcoach Lassaad Chabbi im West-Derby auf Wacker Innsbruck trifft, ist er gerade 587 Tage im Amt. Ein Zeitraum, in dem der Kontrahent aus der Tiroler Landeshauptstadt drei Trainer, inklusive Übergangslösung Andreas Schrott, verbraucht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.