Dosierte Kampfkunst und Präzision gefragt

Natasha Hepp holte sich 2015 Gold im Poomsae Einzel und zusammen mit Dilara Nesehn im Paarbewerb.  Foto: Verein

Natasha Hepp holte sich 2015 Gold im Poomsae Einzel und zusammen mit Dilara Nesehn im Paarbewerb. Foto: Verein

Hard. (VN-jd) Taekwondo ist seit Sydney 2000 eine olympische Disziplin. Am Wochenende werden in der Kampfsportart, deren Ursprung aus Korea kommt, in der Sporthalle am See in Hard die nationalen Titelträger ermittelt.

Am Samstag (10 bis ca. 18 Uhr) wird im olympischen Kyorugi (Vollkontakt) gekämpft,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.