Beutejagd in Silberstadt

Hard-Kapitän Dominik Schmid durfte sich in dieser HLA-Saison bereits über 49 Volltreffer freuen. Foto: VN/STiplovsek

Hard-Kapitän Dominik Schmid durfte sich in dieser HLA-Saison bereits über 49 Volltreffer freuen. Foto: VN/STiplovsek

Alpla HC Hard will im HLA-Topduell bei Verfolger Schwaz die weiße Weste wahren.

Hard. (VN-jd) Die Ouvertüre zum Abschluss der Hinrunde im Grunddurchgang der Handball-Liga Austria bringt das Kräftemessen der beiden Topteams in der Tabelle. Der bislang makellose Leader Alpla HC Hard gastiert dabei am Freitag (19.30 Uhr) bei Verfolger Schwaz. Nachdem die Roten Teufel vom Bodensee

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.