Michael Raffl musste mit Verletzung vom Eis

Chicago. Michael Raffl ist im NHL-Spiel der Philadelphia Flyers bei den Chicago Blackhawks verletzt ausgeschieden. Der Kärntner, der in der ersten Angriffsreihe 9:36 Minuten lang zum Einsatz gekommen war, kehrte zum letzten Drittel nicht mehr auf das Eis zurück. Die Oberkörperverletzung des 27-Jähri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.