Wolfurt holt sich verdient Punkte

Schwarzach. Nach einem Start nach Maß – 3:0-Führung innert 120 Sekunden – ließen sich die Rollhockey-Spieler des RHC Wolfurt in der Schweizer Nationalliga B den Sieg bei Gipf-Oberfrick nicht mehr nehmen. Die Hausherren glichen zwar noch einmal aus, doch dann zogen die Hofsteig-Boys davon und siegten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.